+
-
+
-
+
-

Am

bis zum

Mietwagen in Italien

Firma Bookingcar bietet ein breite Auswahl der Miete von Wagen in Italien an
Bei uns können Sie den Wagen jeder Klasse, der Ihren Anforderungen optimal entspricht, wählen.
Unsere Preise sind die vorteilhaftesten Auf dem Markt
Prüfen Sie das selbst!
Fachkundige Unterstützung 24/7
Unser fachkundiges Call-Zentrum hilft Ihnen, sich in allen Feinheiten der Miete der Wagen zurechtzufinden. Wir garantieren die volle Betreuung im Laufe der ganzen Mietszeit.

Mietwagen in Italien

Italien ist ein Paradies für Touristen. Möchten Sie einen verrückten Einkaufs machen wollen — Willkommen in Mailand. Sportbegeisterte haben die Möglichkeit, Rom oder Monza, der Heimat der Rennen der Formel I. Besuch nicht verpassen Und wenn Sie Kunst und Architektur zu gewinnen, seien Sie sicher, Rom, Florenz oder Venedig zu besuchen.

Um in der Lage, sich frei zwischen all diesen Städten zu bewegen, zwischen dem Objekt Ihres Interesses sein, ist ein Auto, mit dem Sie Ihre Reise mehr reich und bequem zu mieten. Immer noch als die Sehenswürdigkeiten aus dem Fenster eines Tour-Bus — nicht die großartige Idee. Einige der besten Orte, um "Touch", um die wahre "Geschmack" des Landes zu erleben. Wenn Sie planen, außerhalb der Stadt reisen, ist es besser, für kleine Autos, die bequemer, die kurvenreichen Straßen navigieren entscheiden.

Auf das, was Sie bei der Anmietung sparen

Zunächst einmal — ein Auto, das auf Dieselkraftstoff läuft. In diesem Fall wird die reduzierte Grundgebühr und Kaution. Der Einzahlungsbetrag wird wie voll Ihren Tank gefüllt hängen, und der Preis für Kraftstoff von der Maschine verwendet.

Einige der wichtigsten Autovermietungen in Italien bieten Benutzern Karten von Großbanken erhebliche Rabatte. Zur gleichen Zeit, die Sie von 10 bis 20% der Kosten sparen können.

Auf das, was der nicht helfen kann

Auto mieten in Italien — ein einfaches Verfahren ist das gleiche wie sonst nirgends in Europa. Es gibt Vertretungen aller großen rollenden Büros und vielen lokalen Unternehmen, nur im Hoheitsgebiet des Landes bekannt.

Welches Unternehmen zu wählen? Groß oder klein? Mit weltbekannten oder lokale? Die Antwort auf diese Frage findet sich selbst, nachdem er studierte die verfügbaren Angebote auf der Marke des Autos und den Mietbedingungen. Teuer oder billig Mietwagen wäre in Italien ist abhängig von den Bedingungen, unter denen Sie einen Vertrag mit einem einzigen Walz Büro oder Makler anmelden.

Jemand immer wählen bekannte Marken, und will nicht zu verbringen Zeit auf der Suche nach Sonderangeboten von lokalen Unternehmen. Und jemand, im Gegenteil, ist es notwendig, gründlich zu untersuchen alle attraktivsten Angebote und sparen auf das Maximum. Und diejenigen, und andere können zu den relevanten Standorten übergeben und finden, was sie wollen. Je mehr, die an jedem Standort Vermieter oder Makler Bestellformular sind deutlich reduziert die Suchzeit.

Nachdem aus dem System-Liste alle verfügbaren Mietwagen in Italien empfangen, können Sie immer wählen Sie die beste Option von beiden großen internationalen Unternehmen und aus der Region. Die Mietbedingungen sorgfältig zu studieren und dann die Vorbereitung für die Reise erfolgreich sein wird. Es ist nicht notwendig, misstrauen die wenig bekannte Marken haben Roll Büros, denn wenn sie bieten Auto Makler, bedeutet, ihnen ist es möglich, zu kooperieren.

Auf unserer Website haben Sie die Möglichkeit, eine Menge von Vorschlägen finden und wählen Sie die am besten geeignete Option für Ihr Budget. Verwenden Sie einfach das Formular Auswahl unter Angabe Stadt, den Ort des Empfangs des Autos und voraussichtlichen Zeitpunkt der Reise.

Buchung eines Autos auf unserer Website, fragen Sie über die Feinheiten jeder Vermietung Angebote: Liste der vorgeschlagenen Maschinen lesen Sie die Registerkarte "Buchungsbedingungen" für jede Option.
Sie können uns auch telefonisch bei +7 495 215 5438 oder fordern einen Rückruf — wir beraten Sie gerne und helfen Ihnen, das Auto abholen zu den Bedingungen, die Ihnen passen werden.

Wie wirkt sich auf die Kosten für die Anmietung

Mietwagen in ItalienDie Versicherung ist in der Miete enthalten. Der Höhepunkt ist ein Franchise, dass die Beschränkung der Haftung des Kunden ist. Effektive diese Art der Versicherung ist wie folgt. Zum Beispiel können Sie eine Selbstbeteiligung von 1000 Euro festgelegt haben. Dieser Betrag wird auf der Karte eingefroren. Wenn ein Versicherungsfall eingetreten ist, und die Maschine in Ordnung ist, dann nach der Rückkehr von der Autovermietung Betrag wird an Sie zurückgeschickt. Wenn die Höhe des Schadens wird weniger als tausend sein, so ist diese Menge entfernt wird, wenn mehr — die gesamte Anzahlung wird entfernt, und der Rest wird von der Versicherung bezahlt.

Es gibt zwei Varianten der Versicherung. Eines betrifft einen festen Selbstbehalt (CDW), die andere ist seine Abwesenheit (SCDW). Im letzteren Fall nimmt alle Zahlungen der Versicherungsgesellschaft.

Die Größe der Mietkosten auf, ob es eine begrenzte oder unbegrenzte Kundgebung ab. Im ersten Fall — vorausgesetzt, dass Sie das Limit Limit ausgeschöpft — zu zahlen haben.

Das Vorhandensein von Kraftstoff in dem Fahrzeug - ein weiterer wichtiger Aspekt. In der Regel werden Sie ein Auto mit vollem Tank gegeben. Voller Tank, und Sie haben, um zurückzukehren. Mit einem Brennstoffmangel das Unternehmen zu zahlen haben zusätzliche, und nicht die Tatsache, dass die Kosten für Kraftstoff ist die gleiche wie an einer Tankstelle.

In Italien können Sie ein Auto mieten, wenn Sie das Recht haben, und Sie 18 Jahre alt sind. In diesem Land, die minimale Fahrerlebnis wird niemand fragen. Doch in vielen Unternehmen — für jeden Tag der Vermietung Sie erhalten eine zusätzliche 20 Euro berechnet — wenn Sie noch nicht 24 Jahre alt sind. Der gleiche Betrag wird jeden Tag mieten kosten, wenn der Vertrag enthalten einen zweiten Fahrer.

Da das Gesetz Kinder müssen in einem Autositz geeignete für ihr Alter transportiert werden, denn er ist auch zu zahlen haben. Wenn Sie planen, um aus der Stadt, Miete und Ketten zu gehen.

Merkmale der SDA in Italien

Mietwagen in ItalienAutovermietung in Italien. Geschwindigkeitsbegrenzungen davon ab, wo Sie unterwegs sind. In Siedlungen in Italien dürfen mit einer Geschwindigkeit bewegen, nicht mehr als 50 km / h auf der Autobahn Grenze — 110 km / h auf Autobahnen — 130 km / h. Wenn die Kamera erkennt, mehr als die Strafe würde in die Firma, wo Sie das Auto gemietet werden. Später wird das Unternehmen abschreiben den erforderlichen Betrag von Ihrer Kreditkarte.

Denken Sie daran, dass die Bewegung rechtsseitig. Überholen ist nur auf der linken Seite möglich. Wenn die drei Bands, die ganz links ist für Drehungen, Wendungen und Überholen.

Was muss bei der Vermietung zu zahlen

Natürlich für den Brennstoff. Diesel ist billiger als Benzin. Der Verkehr ist aber Kraftstoff in Dosen illegal.

Es gibt eine Reihe von Mautstraßen, mit dem Sie ganz Italien nur ein paar Stunden zu überqueren. Sie können in bar oder mit Karte bezahlen, die bei der Firma, wo Sie ein Auto zu mieten zur Verfügung stehen soll.

Kostenlose Parkplätze sind mit einer weißen Linie markiert, aber die meisten Tiefgaragen in Italien. Ist die Parklücke wird durch eine gelbe Linie angegeben ist, bedeutet dies, dass es für das Parken einheimischen gestaltet. Also seien Sie vorsichtig!

Die Miete des Wagens in Italien mit BookingCar — rentabel, bequem, einfach!

Im Falle der Entstehung beliebiger Probleme, die mit der Miete des Wagens verbunden sind, löst sie Firma BookingCar maximal operativ.

 

Wir sind mit Ihnen zusammen rund um die Uhr.
Sie brauchen nur, unter Telefonnummer +7 495 215 5438 anzurufen.

Genießen Sie Ihre Reise nach Italien!

Gefällt der Artikel? In sozialen Netzwerken mitzuteilen:
Visa Mastercard American Express