+
-
+
-
+
-

Am

bis zum

Autovermietung in Samara

Bookingcar bietet eine große Auswahl an Mietwagenoptionen in Samara
Hier können Sie ein Auto jeder Klasse auswählen, das Ihren Anforderungen am besten entspricht.
Unsere Preise sind eine der besten auf dem Markt.
Überzeugen Sie sich selbst!
Professionelle Unterstützung 
Unser professionelles Callcenter hilft Ihnen dabei, alle Feinheiten der Autovermietung zu verstehen. Wir garantieren volle Unterstützung während der gesamten Mietdauer.

Samara Foto

Seit seiner Gründung im Jahr 1856 ist Samara 50 km lang geworden und hat sich von einer Verteidigungsfestung zu einer Stadt mit dem längsten Flussufer Russlands entwickelt. Der Name der Stadt stammt aus der griechischen Sprache mit der Bedeutung „Kaufmann“, und Samara bewahrt bis jetzt den Charme des russischen Handelszentrums. Die Architektur der Stadt ist von neorussischem und modernem Stil geprägt, und ein Teil der Straßen kann zu Recht als Freilichtmuseum angesehen werden, beispielsweise die Leningradskaya-Straße - eine Fußgängerzone mit teuren Restaurants und Luxusboutiquen. Um alle Schönheiten von Samara zu erkunden, benötigen Sie einen Mietwagen, denn wenn Sie die Stadt besuchen, möchten Sie alle Sehenswürdigkeiten sehen, die seit Beginn des 19. Jahrhunderts erhalten sind, und die Wolga von verschiedenen Punkten der Stadt aus genießen.

Bookingcar empfiehlt:

Mietwagen am Flughafen Samara

Kurumoch International Airport ( Kurumoch International, dann Flughafen )

IATA-Code: KUF
Ort: 35 km von Samara entfernt
Offizielle Website: www.kuf.aero
Informationen: +7 846 966 50 55

Die folgenden Unternehmen bieten Mietwagen am Flughafen Samara an: Hertz, IDrive, RentCar63 usw. Mietwagenschalter befinden sich in der Ankunftshalle. Angesichts der Abgeschiedenheit von der Stadt sind die Dienstleistungen von Vermietern in Samara beliebt.

Was es in Samara zu sehen gibt: interessante Sehenswürdigkeiten der Stadt

Bahnhof

Komsomolskaya sq., 1

Samara Bahnhof Foto

Für viele Touristen ist dies die erste Station in Samara. Auf jeden Fall ist es nicht zu übersehen, sein Aussehen schmückt die meisten Souvenirs der Stadt! Die höchste Station Europas lädt Sie ein, die Aussichtsplattform zu besuchen und Samara aus einer Höhe von 95 m zu bewundern. Ein innovatives High-Tech-Gebäude wurde für einen komfortablen Aufenthalt für Passagiere und zahlreiche Besucher der Sehenswürdigkeiten der Stadt geschaffen. Neben dem Transportbedarf bietet Ihnen der Bahnhof Samara die Möglichkeit, das Kuibyshev Railway Museum zu besuchen, das über die Geschichte der Eisenbahn berichtet, und den malerischen Wintergarten.

Stalins Bunker

St. Frunze, 167

Stalins Bunkerfoto

Nur wenige wissen es, aber während des Zweiten Weltkriegs wurde Samara im Falle der Eroberung Moskaus als Ersatzhauptstadt angesehen. In der Stadt wurde ein riesiger Regierungsbunker gebaut, bis vor kurzem wurden alle Informationen darüber geheim gehalten, selbst die Bewohner des Hauses 167, unter dem es sich befindet, wussten nichts davon. Unbekannt für die Bewohner konnten die Bauherren mehr als 25.000 Kubikmeter Erde entfernen. Der Samara-Bunker gilt als einer der größten und tiefsten der Welt - Stalins unterirdisches Büro befand sich in einer Tiefe von 12 Stockwerken (fast 200 Stufen tiefer). Das Museum nimmt Besucher nach Vereinbarung an Wochentagen von 11 bis 15 Uhr auf.

Kuibyshev Square

Kuibyshev Square Foto

Einer der fünf größten Plätze der Welt ist das Zentrum des gesellschaftlichen Lebens von Samara - hier finden Volksfeste und öffentliche Feiern statt. Die Fläche beträgt 17,4 Hektar und ist auf vier blühende Plätze begrenzt. Wenn das von Quadraten besetzte Gebiet bei der Berechnung der Größe des Gebiets berücksichtigt wird, kann es um den Titel des breitesten Gebiets der Welt kämpfen. Hier befand sich zunächst der Domplatz mit einem monumentalen Tempel. 1935 wurde beschlossen, die Kathedrale in die Luft zu sprengen, das Gebiet zu erweitern und den Kuibyshev-Palast darauf zu erscheinen. Jetzt versammelt der Platz jährlich Menschenmengen der Stadt und der Region zur Feier des 9. Mai und anderer Feiertage.

Brauerei Zhiguli

Volzhsky pr., 4

Foto der Brauerei Zhiguli

Zhigulevskoye-Bier in Russland ist allen bekannt und wird nur in Samara in einer Brauerei am Ufer der Wolga hergestellt. Die Schigulewsk-Fabrik, eine der ältesten Bierfabriken Russlands, wurde Ende des 19. Jahrhunderts von einem österreichischen Adligen und Kaufmann Alfred Fillipovich von Vokano gegründet. Die tägliche Bierproduktion wird auf Hunderttausende Liter geschätzt, was die Erweiterung der Anlage erforderlich machte. Bei der Rekonstruktion der Hauptgebäude blieb jedoch ihr historisches Erscheinungsbild erhalten. Für diejenigen, die in einem Mietwagen ankommen und vor Ort kein Bier probieren können, wird ein Geschäft eröffnet, in dem Sie Fassbier zu einem günstigen Preis kaufen können.

Samara Raum

Prosp. Lenin, 21

Samara Weltraumfoto

Samara feierte den Jahrestag des ersten bemannten Fluges ins All mit dem Bau des Samara Cosmic Museum und des Ausstellungszentrums. Das Gebäude des Museums selbst ist mit einer echten Sojus-Trägerrakete verbunden, deren Analoga bereits mehr als 1670 Mal in den Weltraum geschickt wurden. Es erreicht eine Höhe von 68 Metern, wiegt 73 Tonnen und beeindruckt sowohl russische als auch europäische Touristen, deren Museen solche Exponate nicht besitzen. Die Museumsausstellung präsentiert modernste Weltraumtechnologie und erzählt vom Leben der Astronauten in der Schwerelosigkeit.

In der Nähe von Samara: die besten Autorouten

Shiryaevsky gibt zu

Shiryaevsky Stollenfoto

Einer der bekanntesten Orte in der Region Samara befindet sich im Dorf Shiryaevo und ist ein ausgedehntes unterirdisches Labyrinth, das beim Abbau des besten Kalksteins der UdSSR geschaffen wurde. Die Länge der internen Übergänge ist nicht messbar, da Teile des Labyrinths nicht miteinander verbunden sind, aber vermutlich mehrere zehn Kilometer erreichen. Spitzenbeamte des Staates kommen oft während Kreuzfahrten auf der Wolga hierher. Die Stollen ziehen Touristen sowohl im Winter an, wenn Raureif und Eiszapfen magische Muster und Kompositionen erzeugen, als auch im Sommer, wenn Sie unter den Gewölben von Höhlen in Kühle und Stille ruhen können. Unabhängige Reisen mit dem Mietwagen ermöglichen es Ihnen, in die entlegensten Winkel der Labyrinthe zu gelangen, in denen Sightseeing-Touren nicht führen. In den Labyrinthen findet man plötzlich Höhlenkühe, in den Wänden der Höhlen sieht man Fossilien und die Überreste von Muscheln,

Blauer See

Samsonovka Village

Blue Lake Foto

Das Naturdenkmal der Region Samara lässt niemanden gleichgültig, was Wasser mit seiner Schönheit und seiner reinen himmelblauen Farbe anzieht. Es bildete sich in einem Karsttrichter, was die fast perfekt runde Form der Kanten erklärt. Der See erhielt durch Schwefelwasserstoffquellen eine magische Farbe, aber wegen ihnen gibt es keine Lebewesen darin. Neben der Farbe besticht der See durch den Blick auf „Binnenwälder“, die tagelang Algen bilden. Sie sagen, dass es am Grund des Sees einen echten Baum gibt, den Sie selbst herausfinden können, indem Sie einem örtlichen Tauchclub beitreten.

Perevoloki

Perevoloki Foto

Der ungewöhnliche Name des Dorfes „Perevoloki“ bewahrt die Geschichte des Fischfangs der Anwohner, die ab dem 19. Jahrhundert dazu beitrugen, die Route entlang der Wolga um 230 km zu verkürzen, indem sie Boote von der Wolga nach USA schleppten und die Samara-Bögen umgingen. Von der hohen Küste in der Nähe des Dorfes eröffnet sich ein atemberaubender Blick auf die Wolga und zahlreiche kleine Inseln. Dieses Gebiet kann nicht als touristisch bezeichnet werden. Um dorthin zu gelangen, müssen Sie ein Auto mieten. Ein zweifelsfreier Vorteil des mangelnden Touristenstroms sind die niedrigen Preise auf dem lokalen Fischmarkt. Hier am Ufer, wo es oft möglich ist, Raubfische zu fangen, können Sie selbst fischen. Ein Stück weiter, an den Ufern des Golfs von Usinsky, entdecken Reisende mit eigenen Transportmitteln paradiesische Orte - unberührte dichte Eichenhaine.

Tsarev Kurgan

Dorf Wolschski

Tsarev Kurgan Foto

40 km von der Stadt entfernt befindet sich ein malerischer lokaler Tsarev Kurgan (13,7 Hektar), den die Einheimischen nach alter Erinnerung Tsarevschina nannten (er hatte diesen Namen bis 1961). Während der Asowschen Kampagne war Peter I. selbst auf dem Gipfel. Es ist am einfachsten, mit einem Auto hierher zu gelangen, da die öffentlichen Verkehrsmittel nicht ins Dorf fahren. Sie können das Auto in der Nähe der heiligen Quelle am Tempel zu Ehren der Ikone der Muttergottes „Unerschöpflicher Kelch“ parken. Es gibt auch einen Swimmingpool. Nachdem Sie Fleisch und Kohle mitgebracht haben, können Sie am Ufer des ruhigen Flusses Kurumoch Kebabs kochen. Eine breite Fußgängerzone führt nach Kurgan zwischen den Bergen Zhiguli und Sokoliy. Es bietet einen schönen Blick auf das Dorf und den Fluss Sok, der in die Wolga mündet.

Essen: stimmungsvolle Restaurants, Cafés und Bars

Wolga

Volzhsky ave., 29 volga.gidm.ru

Restaurant Wolga Foto

Wenn Sie Zeit am Ufer der Wolga verbringen, können Sie das gleichnamige Restaurant an der malerischen Promenade nicht ignorieren. Das Interieur ist in einem klassischen Stil gestaltet, der die Veranstalter von Banketten anzieht. Abends werden die Gäste mit einem Showprogramm unterhalten und angeboten, ein Lied im Karaoke zu singen. Das Menü kehrt in die Sowjetunion zurück und bietet Gerichte der Küche der sozialistischen Republiken mit Namen wie "Jurmala-86" und "Olympics-80". Am Morgen wird das Frühstück als Buffet serviert, während Sie zur Mittagszeit ein profitables Geschäftsessen genießen können.

Bauernhof

St. Revolutionär, d.133 hutorok63-4.samaragid24.ru

Khutorok Foto

Im Restaurant „Khutorok“ im Zentrum von Samara können Sie im traditionellen Interieur einer gemütlichen ukrainischen Hütte köstliche hausgemachte Gerichte genießen. Holzbänke, bestickte Sitzkissen, hausgemachte Gurken, die überall angeordnet sind, und der stets herzliche Empfang der Eigentümer schaffen eine angenehme Atmosphäre für das Haus, in das Sie zurückkehren möchten. Es lohnt sich, eine Mahlzeit mit Borschtsch mit Pampuschkas zu beginnen und später Lammfleisch mit Gewürzen und Pilzen oder Schweinefleisch mit Kartoffeln und hausgemachten Gurken aus einem Fass zu bestellen, das mit Pervak ​​oder Kwas abgespült wird.

Hanuma

Straße Zoe Kosmodemyanskoy, d.7 uhanumy.gidm.ru

Hanuma hat ein Foto

Mieten Sie ein Auto und verbringen Sie Zeit in Hanuma. Es bietet nicht nur ein wunderbares Restaurant mit georgischer Küche, sondern auch eine Sauna mit Pool und Billardraum. In der Restauranthalle können Sie auf bequemen Sofas sitzen und eine Wasserpfeife bestellen, während Sie auf Geschirr warten. In der Sauna können Sie auch Gerichte aus dem Restaurant mitbringen. Das Restaurant ist auf gegrillte Fleischgerichte spezialisiert, die Sie unbedingt probieren müssen.

Myasnoff

Volzhsky Aussicht, 36 myasnoff.gidm.ru

Myasnoff Foto

Fans von Fleischgerichten werden auch das Restaurant Myasnoff mögen, das seinen Platz direkt am Samara-Damm einnahm. Das Restaurant besticht sofort durch sein durchdachtes Interieur: dunkle Balken, breite Ledersofas, Buntglasfenster - all dies erinnert innen und außen an Österreich - ein interessantes Haus auf der Straße ist nicht zu übersehen. Im Winter machen wärmende Gerüche von heißem Fleisch und warmen Decken für jeden Besucher diesen Ort besonders beliebt.

Farrini (Farrini)

St. Lesnaya, 31 farrini.ru

Farrini Foto

Eine raffiniertere Atmosphäre, die für romantische Verabredungen geeignet ist, bietet das italienische Restaurant „Farrini“. Es ist auch ein angenehmes Restaurant, um Zeit mit der ganzen Familie zu verbringen - für Kinder bieten sie ein Kindermenü an. In der Tradition der besten italienischen Restaurants bietet Farrini hausgemachte Pasta und Gebäck aus seiner eigenen Konditorei. Hier können Sie Köstlichkeiten wie echten Parmesan, Jamon mit Melonen- und Rucola-Blättern und Marpa-Carpaccio probieren.

Wo wohnen: komfortable Hotels in Samara

Hotel Meridian

St. Revolutionär, 3
8 (846) 240-51-22 meridian-samara.ru Doppelzimmer - ab 31 €

Hotel Meridian Foto

Gemütliche und helle Zimmer des Meridian Hotels in grünen Farben erheben das Gefühl von Frühling und Wohnkomfort. Das Frühstück wird für die Gäste bereitgestellt. Das historische Zentrum und die schöne Promenade sind zu Fuß erreichbar. Jedes Zimmer verfügt über ein eigenes Bad und einen kleinen Sitzbereich, in dem Sie Tee oder Kaffee trinken können - alles, was Sie brauchen, ist ebenfalls vorhanden. Speisen Sie im nahe gelegenen Beer House Restaurant.

Hotel Graf Orlov

St. Kuibysheva, 88
8 (846) 33-23-202 www.hotelgraforlov.ru Doppelzimmer - ab 72 €

Hotel Graf Orlov Foto

Für Liebhaber von Komfort und qualitativ hochwertigem Service auf hohem Niveau ist das 4-Sterne-Hotel Graf Orlov am Ufer der Wolga perfekt. Wenn Sie ein Auto gemietet haben, können Sie es auf einem kostenlosen, sicheren Parkplatz im Hotel abstellen. Es verfügt über einen Fitnessraum und ein Spa. Alle Zimmer verfügen über WLAN-Internetzugang. Im gleichnamigen Restaurant im Hotelgebäude können Sie europäische und russische Küche probieren und einen Tag mit Ausflügen auf dem Hotelboot verbringen.

Hotel SamaRa

St. Chapaevskaya, 201
8 (846) 270-85-40 www.dom-turizma.ru Doppelzimmer - ab 45 €

Hotel SamaRa Foto

Im Zentrum von Samara, in der Nähe des berühmten Platzes, erwartet Sie das 3-Sterne-Hotel SamaRa. Gemütliche Zimmer mit breiten Betten und weichen Teppichen sind mit eigenem Bad, TV und WLAN ausgestattet. Für Jungvermählten und besonders anspruchsvolle Gäste bietet das Hotel Deluxe-Zimmer und Dreizimmer-Apartments mit Blick auf die Wolga. Das Pena Restaurant bietet lokales Bier aus der Zhiguli Brauerei mit europäischen Gerichten.

Holiday Inn (Holiday Inn) Samara

St. Alexey Tolstoy, 99
8 (846) 372-70-00 www.hi-samara.ru Doppelzimmer - ab 75 €

Holiday Inn Samara Foto

Das internationale Netzwerk des Holiday Inn hat sich in einem modernen Gebäude in der Nähe des historischen Zentrums von Samara niedergelassen, nur 5 Gehminuten vom Ufer der Wolga entfernt. Wenn Sie am Flughafen ein Auto mieten, können Sie es in der Tiefgarage des Hotels abstellen. Sie haben auch Zugang zum Pool, Spa und Beauty Center. Sie können in einem der drei Restaurants speisen, die klassische und raffinierte europäische Gerichte anbieten. Es gibt spezielle Angebote für Familien und romantische Kurzurlaube.

Hotel Bristol-Lada

St. Kuibyshev, 111
8 (846) 331-6-555 www.bristol-zhiguly.ru Doppelzimmer - ab 55 €

Bristol-Lada Foto

Das historische Gebäude mit Säulen im Zentrum von Samara im Jugendstil-Interieur wird vom Bristol-Zhiguli Hotel bewohnt. Fünf Minuten zu Fuß zum Wolga-Damm. Hierher kommen nicht nur Gäste der Stadt, sondern auch lokale Wirtschaftsvertreter, um Meetings zu organisieren. Das Frühstück wird im Hotelrestaurant serviert. Abends werden den Gästen Cocktails in der Lobbybar und Billard angeboten.

Wo kann man ein Mietauto in Samara parken?

Mietwagen in Samara mit BookingCar - profitabel, bequem, einfach!

Bei Problemen mit der Autovermietung in Samara wird BookingCar diese so schnell wie möglich lösen.

Wir sind 24 Stunden am Tag bei Ihnen.
Genau das brauchen Sie - kontaktiere uns.

© Anastasiia Goryacheva, 2017

Gefällt der Artikel? In sozialen Netzwerken mitzuteilen:
Visa Mastercard American Express